Nächste Spiele:

HERREN (3. Liga)
30.09.2018 Sporthalle Waltenschwil
09:55 TV Birrhard
12:40 Floorball Albis III

DAMEN (3. Liga)
23.09.2018 Saalsporthalle Schalmenacker Rafz
09:55 UHC Wild Pigs
12:40 Glattal Falcons I

JUNIOREN B
23.09.2018 Doppelturnhalle Untersiggenthal
14.30 UHC B.S. Embrach
16.20 STV Spreitenbach

JUNIOREN D
15.09.2018 Pfrundmatt Reinach AG
09:55 R.Z. Merenschwand
11:45 UHC Bulldogs Ehrendingen

Alle Spieldaten



Aktuelle Resultate:

HERREN (Schweizer Cup)
17.05.2018
Unihockey Fricktal - RTW 16:0

HERREN (Ligacup)
25.05.2018
TV Bubendorf - RTW 15:8

DAMEN (Ligacup)
25.08.2018
STV Murgenthal - RTW 24:8

JUNIOREN B
11.03.2018
RTW - TV Würenlos 4:5
RTW - STV Spreitenbach 10:10

JUNIOREN D
04.03.2018
RTW - Unihockey Fricktal III 7:3
White Horse Lengnau - RTW 7:2

JUNIOREN E
28.01.2018
RTW - Unihockey Fricktal III 2:3
UHC Obersiggenthal - RTW 3:6
RTW - Powermäuse Brugg 2:7

Alle Resultate


Events:

24. - 26.08.2018:
20. Jahr Jubiläum

30.08. - 02.09.2018:
Trainingslager Herren

09.09.2018:
Siggenberg Cup Untersiggenthal

28.10.2018:
Heimspiel Damen, Tiergarten Bad Zurzach

03.03.2019:
Heimspiel Herren, Tiergarten Bad Zurzach

10.03.2019:
Heimspiel Junioren B, Tiergarten Bad Zurzach

11.05.2019:
Spaghettiessen

22.06.2019:
Generalversammlung



Hauptsponsoren


5. August 2014

Feuerstellen am Nationalfeiertag

Für einmal verzichteten die jungen Unihockeyjaner des Red Taurus Wislikofen auf den Unihockeystock und legten Hand bei der Errrichtung des 1. August Feuers an.

Am Morgen des 1. August kamen wieder einmal eine Gruppe junger Unihockeyjaner des Red Taurus Wislikofen zusammen. Doch diesmal nicht etwa um Unihockey zu spielen, sondern um das 1. Augustfeuer zu errichten. Als Dorfverein gehört es dazu, sich ab und zu in den Dienst der Gemeinde zu stellen und auch andere Aufgaben zu übernehmen. Unter diesem Motto wurde, das am vorgängien Samstag gesammelte Holz zu einem Höhenfeuer aufgerichtet.

Auch am Abend waren einige junge Stiere an der Bundesfeier in der Trotte in Mellstorf anwesend. Nicht nur wegen der spendierten Wurst und Bier, sondern auch um das selbst errichtete Feuer anzuzünden und zu bewundern. Es freute die Mitglieder sehr, dass sehr viele Leute den Weg zum Höhenfeuer auf sich nahmen. Zusammen enzündete man das Feuer, welches innert Kürze lichterloh in Flammen stand.

Die Mitglieder ernteten viele Komplimente von Festbesuchern und konnte vom Verein als Erfolg abgebucht werden. Dies motiviert sicherlich das Feuer auch in kommenden Jahren wieder aufzustellen.

Feuer_2014_1.jpg
Feuer_2014_4.jpg
Feuer_2014_2.jpg
Feuer_2014_3.jpg

© 1998-2018 - Red Taurus Wislikofen|Kontakt|Impressum|Website by RHS InfoSys GmbH