Nächste Spiele:

HERREN (3. Liga)
30.09.2018 Sporthalle Waltenschwil
09:55 TV Birrhard
12:40 Floorball Albis III

DAMEN (3. Liga)
23.09.2018 Saalsporthalle Schalmenacker Rafz
09:55 UHC Wild Pigs
12:40 Glattal Falcons I

JUNIOREN B
23.09.2018 Doppelturnhalle Untersiggenthal
14.30 UHC B.S. Embrach
16.20 STV Spreitenbach

JUNIOREN D
15.09.2018 Pfrundmatt Reinach AG
09:55 R.Z. Merenschwand
11:45 UHC Bulldogs Ehrendingen

Alle Spieldaten



Aktuelle Resultate:

HERREN (Schweizer Cup)
17.05.2018
Unihockey Fricktal - RTW 16:0

HERREN (Ligacup)
25.05.2018
TV Bubendorf - RTW 15:8

DAMEN (Ligacup)
25.08.2018
STV Murgenthal - RTW 24:8

JUNIOREN B
11.03.2018
RTW - TV Würenlos 4:5
RTW - STV Spreitenbach 10:10

JUNIOREN D
04.03.2018
RTW - Unihockey Fricktal III 7:3
White Horse Lengnau - RTW 7:2

JUNIOREN E
28.01.2018
RTW - Unihockey Fricktal III 2:3
UHC Obersiggenthal - RTW 3:6
RTW - Powermäuse Brugg 2:7

Alle Resultate


Events:

24. - 26.08.2018:
20. Jahr Jubiläum

30.08. - 02.09.2018:
Trainingslager Herren

09.09.2018:
Siggenberg Cup Untersiggenthal

28.10.2018:
Heimspiel Damen, Tiergarten Bad Zurzach

03.03.2019:
Heimspiel Herren, Tiergarten Bad Zurzach

10.03.2019:
Heimspiel Junioren B, Tiergarten Bad Zurzach

11.05.2019:
Spaghettiessen

22.06.2019:
Generalversammlung



Hauptsponsoren


26. Oktober 2014

RTW goes Africa

Der Red Taurus Wislikofen hat sich mittlerweile sportlich, sowie wirtschaftlich weiterentwickelt und sich als einen renommierten Verein im Studenland etabliert. Nun ist die Zeit gekommen benachteiligten Mitmenschen etwas zurückzugeben

Der Vorstand hat im Namen des gesamten Vereins beschlossen, sich in die Entwicklungshilfe einzuschalten. Wie kommt diese Initiative zu Stande und was hat es damit auf sich:
 
Unser Passivmitglied Michael Pletscher ist seit geraumer Zeit in Uganda für eine Nichtregierungsorganisation tätig, welche sich mit Wasser- sowie Bildungsprojekten auseinandersetzt. Zum erweiterten Spektrum der Entwicklungstätigkeiten unterstützt Michael und sein Team ebenfalls eine Fussballmannschaft, welche sich aus Männern ärmerer Verhältnisse zusammensetzt. Ziel ist, die sportliche sowie soziale Förderung der zusammengewürfelten, ugandischen Truppe.
Die Infrastruktur in Uganda ist sehr bescheiden. Fussball wird dort nicht auf einem uns bekannten Rasen gespielt, sondern auf einem ackerähnlichen, braunen Hartplatz, welcher so einige Schürfungen und Verletzungen mit sich bringt.
Der Bedarf an erster Hilfe und entsprechenden Verbandsmaterialien und Medikamten ist daher - nicht ganz überraschend - ziemlich hoch.
 
Wir sind überzeugt mit einem kleinen Sponsoringbeitrag von CHF 120.- für die Beschaffung einer Erstehilfetasche, einen allgemeinen Beitrag für die Förderung von sportbegeisterten Mitmenschen beizutragen. Dies sprichwörtlich unter dem Motto „VON Sportler FÜR Sportler“.
                                                                                                                         
Um die Investition und die Fortschritte zu prüfen, hat sich der Verein entschieden ein Vorstandsmitglied nach Uganda zu senden, um sich vor Ort ein Bild zu machen.
 
Der RTW ist stolz mit diesem Projekt einen weiteren Meilenstein in seiner Vereinstätigkeit ereilt zu haben und wünscht den „Tschütteler“ in Uganda alles Gute und vor allem verletzungsfreihe Trainings sowie Ernstkämpfe.

Uebergabe 1st Aid Kit_Uganda.jpg

Übergabe Erstehilfekoffer

IMG_4574.jpg

Fauler Genosse nach dem Mittagsmahl

IMG_4656.jpg

Auf der Suche nach potenziellen Vorstandsmitgliedern

IMG_4766.jpg

Über den Dächern der Hauptstadt Kampala

IMG_4799.jpg

Zwei typische Ugander bei der Ausführung der „falschen Sportart“ – Fussball ist bekannterweise nicht Jedermanns Sache. :)


© 1998-2018 - Red Taurus Wislikofen|Kontakt|Impressum|Website by RHS InfoSys GmbH