Nächste Spiele:

HERREN (3. Liga)
30.09.2018 Sporthalle Waltenschwil
09:55 TV Birrhard
12:40 Floorball Albis III

DAMEN (3. Liga)
23.09.2018 Saalsporthalle Schalmenacker Rafz
09:55 UHC Wild Pigs
12:40 Glattal Falcons I

JUNIOREN B
23.09.2018 Doppelturnhalle Untersiggenthal
14.30 UHC B.S. Embrach
16.20 STV Spreitenbach

JUNIOREN D
15.09.2018 Pfrundmatt Reinach AG
09:55 R.Z. Merenschwand
11:45 UHC Bulldogs Ehrendingen

Alle Spieldaten



Aktuelle Resultate:

HERREN (Schweizer Cup)
17.05.2018
Unihockey Fricktal - RTW 16:0

HERREN (Ligacup)
25.05.2018
TV Bubendorf - RTW 15:8

DAMEN (Ligacup)
25.08.2018
STV Murgenthal - RTW 24:8

JUNIOREN B
11.03.2018
RTW - TV Würenlos 4:5
RTW - STV Spreitenbach 10:10

JUNIOREN D
04.03.2018
RTW - Unihockey Fricktal III 7:3
White Horse Lengnau - RTW 7:2

JUNIOREN E
28.01.2018
RTW - Unihockey Fricktal III 2:3
UHC Obersiggenthal - RTW 3:6
RTW - Powermäuse Brugg 2:7

Alle Resultate


Events:

24. - 26.08.2018:
20. Jahr Jubiläum

30.08. - 02.09.2018:
Trainingslager Herren

09.09.2018:
Siggenberg Cup Untersiggenthal

28.10.2018:
Heimspiel Damen, Tiergarten Bad Zurzach

03.03.2019:
Heimspiel Herren, Tiergarten Bad Zurzach

10.03.2019:
Heimspiel Junioren B, Tiergarten Bad Zurzach

11.05.2019:
Spaghettiessen

22.06.2019:
Generalversammlung



Hauptsponsoren


20. Januar 2018

4 Punkte für die D-Junioren

Die jungen Stiere können auf einen erfolgreichen Spieltag zurückschauen. Zweimal liefen sie als Sieger vom Platz.

Das erste Spiel gegen den UHC Fricktal IV wurde mit Spannung erwartet. Noch im Dezember wurden die jungen Stiere hochaus geschlagen, doch ein neuer Tag soll angeblich neues Glück bringen. Das Spiel gegen den Tabellen Siebten begann sehr ausgeglichen. Der Red Taurus konnte einige Chancen nutzen und schoss drei Tore. Auch die Gegner nutzten die Fehler aus und so war der Stand in der Hälfte ziemlich ausgeglichen.
In der zweiten Hälfte wurde das Niveau gehalten und die Jungs konnten noch einmal drei Tore erzielen. Dank eines extrem starken Einsatzes von Torwartin Luana konnte der Gegner allerdings nur noch ein Tor schiessen.

Der zweite Gegner lautete STV Spreitenbach. Im letzten Aufeinandertreffen bezwingte der Red Taurus die Spreitenbacher klar mit einer Differenz von 19 Toren. Doch spätestens in der Pause wurde klar, dass die Spreitenbacher ebenfalls Fortschritte gemacht hatten. Dies bedeutete, dass die RTW-D-Junioren besonders darauf achten mussten, dass sie richtig decken und gut zusammenspielen. Dies gelang ganze dreizehn Mal. Doch auch die Spreitenbacher nutzten einige Chancen und konnten drei Tore erzielen.

Verdient konnten die D-Junioren vier Punkte nach Hause bringen. Dazu möchten wir der Mannschaft von Herzen gratulieren und wünschen ihnen, dass die Saison weiterhin so erfolgreich verläuft.

 


041c94bd-4ab0-4adf-9956-ca3bd1c603aa.JPG

© 1998-2018 - Red Taurus Wislikofen|Kontakt|Impressum|Website by RHS InfoSys GmbH